Close

Hölderlin

Im Magazin ZEIT REISEN nehmen Gedichte die Rolle des Reiseführers ein. Ich darf mich auf die Spuren des Bergpark Wilhelmshöhe machen. Dieser inspirierte Friedrich Hölderlin zu dem Gedicht „Hälfte des Lebens“. Ausgestattet mit den Versen des Gedichts und begleitet von einem eisblauen Himmel begebe ich mich an den Ort des Geschehens, um das Gedicht in Bilder zu übersetzen. Aber sehen Sie selbst.

Go top