Close

Cholitas

Die Bretter die die Welt bedeuten

Das hat gesessen. Im nächsten Augenblick knallt Carmen auf den harten Brettern des Rings. Sie hat keine Zeit zu reagieren. Ihr Widersacher packt sie und wirft sie mit Schwung aus dem Ring. Sie durchbricht die Absperrgitter und landet mitten in den Zuschauern. Erschöpft liegt sie zu deren Füssen. Derweil lässt sich ihr Gegner feiern.

Aber der vermeintliche Sieger hat nicht die Sympathien des Publikums auf seiner Seite. Er wird mit Wasser bespritzt und mit Popcorn beworfen. Das scheint ihn aber noch mehr anzustacheln. Er greift Carmen an ihren langen, schwarzen Zöpfen und schleift sie durch die Arena. Auf der anderen Seite des Rings befördert er sie erneut ins Publikum, das zur Seite springt um sich in Sicherheit zu bringen. Carmen liegt am Boden und der Kampf scheint vorbei zu sein.

Doch plötzlich kann sie ihre letzten Reserven mobilisieren und erhebt sich ruckartig. Sie packt ihren Peiniger und haut seinen Kopf immer wieder gegen die Pfeiler der maroden Halle. Die Zuschauer johlen und toben. Ihr Widersacher hat keine Chance mehr. Nun liegt er am Boden und Carmen ist die strahlende Siegerin. Sie geniesst die Zuneigung des Publikums. Bevor sie in den Umkleidekabinen verschwindet, dreht sie eine Ehrenrunde und lässt sich vom Publikum feiern.

Go top